Schafft Werder Überraschungssieg?

Ochsenhausen klarer Favorit
Sollten Marcelo Aguirre (links) und Hunor Szöcs mit Werder ins Abschlussdoppel kommen wäre dies schon ein guter Erfolg! (Bild: Jessica Bugajew).
Tischtennis
Samstag, 24.10.2020 / 11:57 Uhr

Nach den beiden 3:1 Erfolgen gegen TTC OE Bad Homburg und beim TTC Zugbrücke Grenzau treten die Werderaner am morgigen Sonntag, 25.10.2020 um 15.00 Uhr beim Topteam vom TTF Liebherr Ochsenhausen an. Die Bremer reisen als klarer Außenseiter zu den Oberschwaben - dennoch werden sie alles daran setzen einen Überraschungssieg zu landen. 

Heute reist die Mannschaft nach der Übernachtung in Grenzau nach Ochsenhausen und wird dort am Nachmittag ein Training vor Ort absolvieren. Morgen früh folgt ein leichtes Abschlusstraining und dann geht es am Nachmittag an die schwere Aufgabe, dem Favoriten ein Bein zu stellen.

Ochsenhausen bietet eine Mannschaft, die zur europäischen Spitzenklasse zählt. Im letzten Jahr errang das Team die Vizemeisterschaft und im vorletzten Jahr wurde sie Deutscher Meister und Pokalsieger. Ochsenhausen hat auch in dieser Saison als Zielsetzung das Erreichen der Play-Offs und des Pokalfinals ausgegeben. Mit Hugo Calderano (2:0 Bilanz), Simon Gauzy (3:0), Kanak Jha (0:2), Maciej Kubik (bisher ohne Einsatz) und Samuel Kulczycki  (1:0) verfügen sie über ein starkes Team. In dieser Saison hat die Mannschaft allerdings erst zwei Partien bestritten - im ersten Duell konnten sie den amtierenden Deutschen Meister 1. FC Saarbrücken TT mit 3:1 bezwingen und das zweite Spiel gewannen sie ebenfalls mit 3:1 in Grenzau.

Die Werderaner gehen nach den beiden Siegen in Folge motiviert und mit Selbstvertrauen in das Spiel. Mattias Falck (7:3) befindet sich nach schwierigem Saisonstart klar im Aufwärtstrend und möchte diesen auch in Ochsenhausen fortsetzen. Kirill Gerassimenko (4:2) ist ebenfalls in starker Form und hofft auf einen erfolgreichen Einsatz. Hunor Szöcs und Marcelo Aguirre (beide 0:3) warten dagegen beide sowohl im Einzel als auch im Doppel (0:1) auf das erste Erfolgserlebnis in dieser Saison. Es ist den beiden zu wünschen, dass der Knoten in Ochsenhausen platzt.

von Stefan Dörr-Kling

 
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.